diy for Valentine`s day

diy valentine`s day

Um ehrlich zu sein, bin ich normalerweise kein wirklich großer Valentinstagsfan. Wieder einmal eine Erfindung die bei diversen Händlern die Kassa zum klingeln bringen soll. Man braucht keinen vorgegeben Tag an dem man Blumen verschenkt oder geschenkt bekommt bzw an dem man seinem Partner zeigt, dass man ihn liebt. Es ist ein Tag wie jeder andere … Was meint ihr?

Nur dieses Jahr ist alles ein wenig anders … Ich bin in Herzalstimmung und zum Basteln hatte ich auch etwas Zeit und Laune. So entstand mein kleines Valentinstags-DIY-Projekt.

DIY valentine`s day

diy valentine`s day

1. schwarzes Papier

2. weißes Papier

3. Schere

4. Uhu oder Klebeband

5. Bleistift

6. Bilderrahmen

7. Lineal

8. verschiedene Lippenstifte

9. Radiergummi

10. schwarzen Edding

diy valentine`s day

1. Im Internet nach einem „Chevron“ – Muster googeln. Papier darüber geben. Sicherheitshalber rechts und links mit einem Klebeband am Laptop befestigen, damit nichts verrutscht. Das Muster abpausen. Die abgepauste Chevronschlange ausschneiden.

2. Das weiße Papier je nach Größe des Bilderrahmens zuschneiden. Ich habe ein hartes weißes Papier vom Libro verwendet. Das schwarze Papier je nach Belieben zuschneiden und auf das weiße Papier kleben. Wiederum ein weißes Papier nach Belieben zuschneiden und auf das schwarze Papier kleben.

3. Die Chevronschlange auf dem weißen Rand als Schablone verwenden. Achtet dabei darauf, dass ihr die Schablone beim Nachzeichnen links und rechts auf gleicher Höhe platziert. Ansonsten entsteht ganz unten ein Chaos.

4. Das nachgezeichnete Chevronmuster mit dem schwarzen Edding ausmalen.

5. Auf geht`s mit dem Papierabschmusen.

diy valentine`s day

HAPPY VALENTINE`S DAY

  • Comments

  • avatar
    Patricia

    Der Bilderahmen sieht echt super aus!!

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP