on market vienna

ON Market

Ich habe gestern meinen Abend im wohl stylischsten Lokal, das ich je in Wien gesehen habe, verbracht. Der Onkel meines Freundes lud uns gestern ganz spontan zum Essen ein. Da ich wusste, dass er sicherlich wieder ein geniales Restaurant aussuchen würde, freute ich mich umso mehr. Er hat ein richtig tolles Händchen, wenn es darum geht ein gutes Restaurant auszuwählen und ich bin jedes Mal hin und weg. So auch dieses Mal. Der Weg führte ins ON Market am Naschmarkt. Ich wusste gar nicht wo ich zuerst hinsehen sollte. Diese Tapeten an der Wand waren unfassbar faszinierend. Ein Kompliment an den Innenarchitekten. Die Idee ist einfach genial. Am liebsten würde ich unser Wohnzimmer sofort umgestalten. Auch von der imposanten Lampe an der Decke, die den halben Raum einnahm, konnte ich meine Augen kaum abwenden. Nachdem ich alles genau unter die Lupe genommen habe, musste die Karte studiert werden und meine Entscheidung fiel auf die Dim Sum gefüllt mit Schweinefleisch als Vorspeise und das Lachsfilet (scharf) als Hauptspeise – W O W! Ich war begeistert.

Da die Sushi-Variation auch sehr sehr lecker aussah, wir aber schon ziemlich angegessen waren und nicht alles auf einmal testen konnten, musste das Lokal heute erneut (und das mit Paparazzi-Kamera) besucht werden ;). Wir hatten Mango-Maki gefüllt mit Avocado und Nüssen und die On Market Sushi-Variation – traaaumhaft.

Einziger Kritikpunkt: Das Personal ist zwar sehr freundlich, aber es erscheint mir etwas überfordert.

ON Market Vienna

ON Market

IMG_0679

Vienna food

ON Market

IMG_0663

ON Market Vienna

On Market

sushi on market

on market