Frauenlauf 2017 with my clubs + Giveaway

Es ist wieder soweit: Der österreichische Frauenlauf geht in die nächste Runde. Dieses Mal wird sogar das 30. Jubiläum gefeiert. Wer von euch wird am 21. Mai mit seinen Laufschuhen in den Startlöchern stehen? Falls du dich noch nicht angemeldet hast: Kein Problem, ich verlose heute einen Startplatz. 

Ich werde dieses Jahr gemeinsam mit My Clubs beim Frauenlauf mitlaufen und ich freue mich riesig. Die Stimmung ist jedes Jahr gigantisch, vor allem, wenn das Wetter mitspielt. Der Adrenalinkick unter der laufmotivierten Masse ist unbeschreiblich. Ich werde am 21. Mai für einen Tag den Instagramkanal von My Clubs übernehmen und euch via Insta-Story über die Stimmung beim Lauf am Laufenden halten.

Die nächsten Woche werde ich also des Öfteren meine Laufschuhe anschnallen und meinen Lieblingslaufstrecken in Wien einen Besuch abstatten. Kennt ihr die Wiener Runmap? Dort könnt ihr euch durch andere User inspirieren lassen und euch durch deren Laufstrecken durchklicken. Oder auch eigene Laufstrecken anlegen. Das praktische daran: Man kann zwischen Distanz, Höhenmeter, Bezirk und Belag filtern. Wenn ihr also gerne eine neue Laufstrecke ausprobieren möchtet, um etwas Abwechslung in euer Lauftraining zu bringen, dann probiert die Runmap einfach mal aus. Bevor es zum Gewinnspiel weitergeht, möchte ich euch noch 4 meiner Lieblingslaufstrecken in Wien verraten:

Donaukanal

Ich mag den Anblick des Wassers und das frühlingshafte / sommerliche Treiben am Donaukanal. Zudem trifft man dort auf viele weitere Läufer, was einen gleich noch mehr motiviert, und die Strecke ist je nach gewollter Distanz variierbar.

Donauinsel 

Ich wohne in der Nähe von der Donauinsel, weshalb ich meine Laufrunden im Frühling / Sommer meist dort drehe. Man kann auch dort seine Laufstrecke je nach gewollter Distanz sehr gut planen. Aufgrund der großen Distanz eigenet sich die Donauinsel auch perfekt für ein Marathontraining. Im Sommer kann man nach der geschafften Runde auch einen kleinen Abstecher ins kühle Nass machen.

Prater Hauptallee

Die Prater Hauptallee ist eine wirklich schöne und naturbelassene Laufstrecke. Ich mag das viele Grün und die kleinen Waldwege, die man in seine Laufstrecke hineinbauen kann. Wer seinen Lauf vom Praterstern startet, das Lusthaus umrundet und wieder zurückläuft, hat erfolgreiche 8 km überstanden.

Cobenzl

Wem die Donauinsel und der Donaukanal zu hektisch, die Prater Hauptallee zu eintönig ist und raus in die Natur möchte, sollte seine Laufstrecke am Cobenzl planen. Auf der Running-Checkpoint-Tafel am Cobenzl-Parkplatz findet man zwei Strecken: Eine mit 2,6 km und eine mit 8,6 km. Die kurze Strecke verläuft rund um den Latisberg. Die zweite Strecke ist etwas anspruchsvoller, da sie über steile Wege verläuft.

Was sind eure liebsten Laufstrecken in Wien?

Aber nun zum Gewinnspiel

Gewinne einen Startplatz für den österreichischen Frauenlauf, welcher am 21. Mai stattfinden wird. So funktioniert`s:

– hinterlasse ein Kommentar mit deiner E-Mail-Adresse und verrate mir, ob du 5 km oder 10 km laufen möchtest;

– folge Tinera auf Facebook;

– das Gewinnspiel endet am 18.04.

Viel Erfolg!

__________________________

in netter Zusammenarbeit mit My Clubs