Gemüsepfanne

Heute habe ich ein sehr leckeres Rezept für euch vorbereitet, welches ich in dem Buch Goodbye Zucker von Sarah Wilson entdeckt habe. Mehr zu Sarahs Buch könnt ihr hier nachlesen. Im Originalrezept wurde Kürbis verwendet. Ich habe diesen gegen Süßkartoffeln ausgetauscht.

Zutaten

Süßkartoffeln // Brokkoli // Erbsen // Naturjoghurt // Kokosöl // Kokoschips // Kürbiskerne // Salz und Pfeffer

Ich liebe Kokosöl und koche sehr gerne damit. Es schmeckt nicht nur gut, sondern lässt die gesamte Küche während der Zubereitung extrem gut riechen. Aber kommen wir zum Rezept: Pfanne mit Koksöl erhitzen. Süßkartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Anbraten. Habt Geduld beim Anbraten. Dieser Vorgang kann etwas dauern. Brokkoli und Erbsen hinzugeben. Ebenfalls anbraten. Salz und Pfeffer nicht vergessen. Den Pfanneninhalt in einer Schüssel platzieren. Naturjoghurt darübergießen. Gemüsepfanne mit Kürbiskernen und Kokoschchips servieren (diese vorher kurz anbraten).

 

  • Comments

  • avatar
    Vienna Fashion Waltz

    Sieht sehr gut aus, muss ich mal nachkochen. Liebe Grüße Martina

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP