the steak point

Eigentlich sollte es ja nicht allzu schwer sein – ein Stück Fleisch in die Pfanne schmeißen und braten. Ist es aber nicht! Die Steakzubereitung ist ein ganz sensibles Ding. Das ganze beginnt schon bei der Fleischauswahl.

The Steak Point in der schönen Wiener Innenstadt hat mich vollkommen überzeugt. Ich habe selten so ein genüssliches Stückchen Fleisch gegessen. Wir mussten zwar eine knappe Stunde auf unser Essen warten, aber jede Minute Wartezeit war es wert. Das Fleisch und die knusprige Kruste waren einfach der Hammer. Zudem kann man sein Essen in romantischer und gelassener Atmosphäre bei nettem Personal genießen. Als Beilage gab es zu meinem Filetsteak eine Ofenkartoffel in Alufolie mit Rahmsauce und einen gemischten Salat. Hmmmm … wenn ich daran zurückdenke, läuft mir das Wasser im Mund zusammen.

steak point vienna

steak point vienna

steak point vienna

steak point vienna

 

Kennt ihr The Steak Point? War jemand von euch schon mal dort?