Tineras neue Kooperation

Anmerkung zum Beitrag: Dieser Blogbeitrag wurde von CCC nicht gesponsert. Es wurden mir lediglich die Schuhe zur Verfügung gestellt. Die Beiträge auf den Social Media Kanälen (mit der Kennzeichnung „Werbung“ wurden jedoch von CCC gesponsert). Diesen Blogbeitrag habe ich freiwillig für euch verfasst, damit ihr über laufende (vor allem große) Kooperationen up-to-date bleibt und ich so Transparenz für euch schaffen kann!

Ihr lieben Leute, Transparenz ist mir sehr sehr wichtig. Darum wollte ich euch über eine neue Kooperation informieren. Vor allem, da es eine Jahreskooperation sein wird und ihr in Zukunft von dieser Marke einige Beiträge auf meinen Kanälen sehen werdet, ist es mir wichtig, dass die Transparenz für euch zu 100 % gewährleistet wird.

Also! Worum geht es? ….

Ich werde die nächsten Monate mit CCC shoes and bags zusammenarbeiten. Ich muss euch ehrlich gestehen, dass ich mich vor der Kooperationsanfrage nicht wirklich mit dieser Marke auseinandergesetzt habe. Ich habe gewusst, die Marke existiert. Aber das war es auch schon. Bei Kooperationsanfragen achte ich immer darauf, dass die Brand zu 100% zu mir passt. Zudem ist mir das Verhältnis bezahlter und nicht-bezahlter Content sehr wichtig. So habe ich begonnen zu recherchieren. Ich habe sogar einen CCC-Store in meiner Nähe besucht, um herauszufinden, ob diese Brand zu mir passt. Ich war richtig überrascht. Die Schuhe sind richtig cool und preislich absolut ok. Vor allem die Sneakers von der Eigenmarke Sprandi find ich toll. Klickt euch einfach mal selbst durch und macht euch ein eigenes Bild von der Marke.

Wie gefallen euch die Schuhe?

Sneakers: CCC // Jacke: Zara // Oberteil: H&M // Jeans: Edited the label (alt)