Me-time mit Goodiebox
4. November 2019

Me-time mit Goodiebox

Werbung | In Zusammenarbeit mit Goodiebox
https://tinera.at/wp-content/uploads/2019/11/Goodiebox-2-1280x1920.jpg

Das liebe Team von Goodiebox hat mir die neue Goodiebox zum Testen zugeschickt und mich gefragt, was für mich me-time bedeutet. Mehr dazu erzähle ich euch heute in meinem Beitrag. Los geht’s …

Was ist die Goodiebox?

Goodiebox ist eine Box, gefüllt mit vielen tollen Beauty- & Wellness-Produkten, die zur me-time einladen. Man kann sie 1x pro Monat zu sich nach Hause bestellen. Keine Box ist wie die andere. Die Produkte variieren je nach Trends oder Jahreszeit. Man findet dort Marken, wie zB Origins, Vichy, Dr. Botanicals usw. Viele Produkte sind vegan und natürlich. Endlich ist sie auch in Österreich verfügbar.

Wie viel kostet die Goodiebox?

Eine Goodiebox kostet 24,95 € im Monat. Der Wert der Box ist aber mindestens 75,00 € hoch. So hat die Box, die mir zum Testen zugeschickt wurde einen Wert von 82,00 €. Der Versand ist übrigens gratis.

Was war in meiner Goodiebox drin?

Meine Goodiebox “Traumland” war vollgepackt mit Dingen, die einem den Schlaf versüßen: Superfood Sleeping Mask, eine Night Revitalizing Cream, After Spa Make-up Remover, kleines Haar-Handtuch, eine Coconut Hair Mask und ein Pore Primer für den Tag danach. 4 Produkte von 6 wurden in Originalgröße zugeschickt.

 

Superfood Sleeping Mask von Dr. Botanicals

Die Produkte von Dr. Botanicals sind vegan, tierversuchsfrei und natürlich. Die Superfood Sleeping Mask trägt man 2-3 Mal pro Woche als dünne Schicht auf die gereinigte und trockene Haut auf. Man lässt sie über Nacht einwirken. Dank der Superkräfte von Granatäpfeln spendet die Sleeping Mask der Haut sehr viel Feuchtigkeit über Nacht. Ich muss ehrlich gestehen, ich hab zuvor noch nie etwas von Dr. Botanicals ausprobiert. Hatte zwar schon öfters von dieser Marke gehört, aber sie noch nie getestet. Über dieses Produkt habe ich mich daher beim Testen am meisten gefreut. Die Maske klang sehr vielversprechend. Die Optik war für mich auch sehr ansprechend. Ich bin mit dem Produkt superhappy.

Polar Night Revitalizing Cream von Polaar

Ich kannte die Marke Polaar zuvor nicht. Nach einer kurzen Recherche habe ich herausgefunden, dass die Produkte von Polaar zu 95% biologisch abbaubar sind und Verpackungen benutzt werden, die wiederverwertbar sind. Außerdem bedient sich Polaar arktischer Pflanzen. Die Produkte dieser Marke eignen sich perfekt für die kalte Jahreszeit. Die Night Revitalizing Cream ist sehr feuchtigkeitsspendend und zieht rasch ein.

After Spa Make-up Remover von After Spa

Ein Tuch, das man nur mit heißem Wasser zum Entfernen von Make-up verwenden kann. Man kann das Tuch in die Waschmaschine schmeißen und wiederverwerten. Richtig genial. So spart man einzelne Wattepads.

Kleines Handtuch von moshi moshi mind

Einfach nur genial! Dabei handelt es sich um ein weiches Handtuch für die Haare. Es ist von der Länge perfekt für die Haare abgestimmt. Man kann sie richtig schön einwickeln und das Handtuch mit einem Knopf zusammenbinden, so dass nichts rutscht. Ich liebe es! Habe in meinem ganzen Leben noch nie so etwas gesehen.

Coconut Hair Mask von Starskin

Starskin kannte ich zuvor ebenfalls nicht. Das Label hat viele unterschiedliche Masken für Haare und Gesicht im Sortiment. Die Coconut Hair Mask pflegt, repariert und stärkt die Haare mit einer Mischung aus Virgin Coconut Oil und Superfoods. 100% ökologisch, vegan und tierversuchsfrei. Mag ich!

Pore Primer von Benefit Cosmetics

Benefit Cosmetics kannte ich zuvor. Das Label mit den bunten Verpackungen. Nun konnte ich auch mal ein Produkt von dieser Marke testen. Deren Bestseller ist der Pore Primer für glatte Haut und verfeinerte Poren. Man kann den Primer alleine auftragen oder ihn unter oder über dem Make-up tragen. Das Produkt lässt die Haut weicher aussehen und ich mag den frischen Geruch.

Was bedeutet Me-time für mich?

Jetzt möchte ich euch noch verraten, was me-time für mich bedeutet und wann ich sie mir nehme. Vor allem an sehr turbulenten Tagen ist me-time extrem wichtig für mich. Nach einem sehr stressigen Tag freue ich mich darauf, wenn ich mich Zuhause endlich in meine Jogginghose schmeißen kann und mir eine angenehme Maske ins Gesicht klatschen kann. Am liebsten in Kombination mit einem spannenden Buch in der Hand. Unabhängig davon ist mir aber auch mein tägliches Abend-Ritual sehr wichtig und eine kleine me-time für mich. Diese 15 Minute zelebriere ich am Abend jeden Tag: Erfrischende Dusche und mein Gesichtspflege-Ritual – abschminken und eine pflegende Creme einmassieren. Manchmal gönne ich mir auch ein kurzes Peeling.

Fazit zur Goodiebox

Die Goodiebox ist perfekt für meine me-time und daher kann ich sie jedem empfehlen, der seine me-time auch so gerne wie ich zelebriert. Zudem liebe ich es, dass man durch die Goodiebox auf viele neue Produkte stößt, die man zuvor entweder nicht kannte oder, die man zwar kannte, aber noch nie ausprobiert hat. So stößt man vielleicht auf neue Lieblingsprodukte. Zudem finde ich es so toll, dass Goodiebox mit vielen Marken zusammenarbeitet, die natürliche Inhaltsstoffe verwenden sowie auf tierversuchsfreie und nachhaltige Produkte setzen.

 

Was darf bei deiner me-time auf gar keinen Fall fehlen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *